ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 23:40 Uhr

Musikalischer Frühlingseinzug
Konzert mit dem Singkreis Lausitz in der Plessaer Kirche

Plessa. Die Temperaturen und die Baumblüte lassen es deutlich erkennen: Der Frühling hält Einzug. Die Freude darüber erklingt vielerorts in Frühlingskonzerten. So wird es auch am Sonntag, 29. April, in der evangelischen Kirche Plessa sein.

Wie bereits im vergangenen Jahr spielt wieder der Singkreis Lausitz auf. Vor 24 Jahren als ein Projektchor mit Sängerinnen und Sängern aus verschiedenen Chören des Elbe-Elster-Kreises gegründet, um im Jahr 1997 am Palmsonntag ein Hochamt im Petersdom in Rom zu gestalten, ist er heute der Regionalchor des Sängerkreises Elbe-Elster.

Die Mitglieder des Chores werden unter der bewährten künstlerischen Leitung von Karin Schadock ein buntes und vielfältiges Programm mit Liedern verschiedener Epochen und Stilrichtungen zu Gehör bringen. Frühlings- und Liebeslieder gehören zum Repertoire des Chores genauso wie Werke aus der Renaissance, dem Barock, der Klassik und der Romantik. Und sicher werden auch Gospels und Spirituals erklingen.

Alle Freunde des Chorgesanges sind zu dem Konzert herzlich eingeladen. Beginn ist um 16.30 Uhr.

(pm/blu)