Johannes Berger, im Bad Liebenwerdaer Ortsteil Lausitz zu Hause, muss in der Kurstadt und in den Ortsteilen einige dicke Bretter bohren – kann aber auf gute Vorarbeit aufbauen. Noch ist der Lehrer an der Förderschule in Herzberg berufstätig. Ab 1. August dieses Jahres ist er Rentner. „Dann h...