Begeisterung pur – ehrlich und authentisch wiedergegeben. Auf das Urteil der fünf Reiseblogger dürfen die Einwohner in Elbe-Elster und besonders all jene, die den Kreis touristisch voranbringen möchten, stolz sein.

Dass sie dabei auch noch eher unkonventionelle Wege neben herkömmlichen Messeauftritten gehen, zeugt davon, dass hier neuer, frischer Wind eingezogen ist. Die Blogger werden auf ihren Kanälen Elbe-Elster charmant und liebenswürdig und vor allem mit vielen ungeahnten Überraschungen und Reizen präsentieren.

Klar, auch das führt nicht zum plötzlichen Tourismusboom, aber wie heißt es zu Recht? – Steter Tropfen höhlt den Stein.