| 02:37 Uhr

Klinikumvortrag zum künstlichen Hüftgelenk

Elsterwerda. Die bisherige Samstagsklinik in Elsterwerda heißt ab sofort Abendklinik und findet mehrmals im Jahr im Elsterschloss-Gymnasium statt. Zur nächsten Abendklinik lädt das Elbe-Elster-Klinikum am Mittwoch um 18 Uhr alle Interessierten ein. red/mf

Marek Nowak, Oberarzt der Abteilung für Chirurgie, wird zum Thema "Mobil und schmerzfrei mit einem künstlichen Hüftgelenk" referieren. Mit den Vorträgen leistet das Klinikum Aufklärungs- und Vorsorgearbeit.