ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:30 Uhr

In Bad Liebenwerda
Kurstadt-Kita „Waldhaus“ zeigt, was sie zu bieten hat

 Was die IB-Kita „Waldhaus“ in Bad Liebenwerda, die hier eine „70“ gelegt haben, alles zu bieten hat, wird beim Tag der offenen Tür vorgestellt.
Was die IB-Kita „Waldhaus“ in Bad Liebenwerda, die hier eine „70“ gelegt haben, alles zu bieten hat, wird beim Tag der offenen Tür vorgestellt. FOTO: IB-Kita Waldhaus
Bad Liebenwerda. Die Kindereinrichtung öffnet am Dienstag ihre Türen.

Der Internationale Bund (IB), Träger der Kindertagesstätte „Waldhaus“ in Bad Liebenwerda, Heinrich-Heine-Straße, begeht jetzt sein 70-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet in der Kita ein Tag der offenen Tür statt, teilt Fränze Lübkow, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit, mit.

Unter dem Motto „Der IB zieht Kreise“ sind am Dienstag (30. April) von 10 bis 16 Uhr alle Interessenten aus Bad Liebenwerda und Umgebung einladen, die Einrichtung zu besuchen und die konzeptionelle Ausrichtung kennenzulernen. Die Gäste können sich selbst einen Eindruck darüber machen, welche Möglichkeiten die Kinder in der Kita „Waldhaus“ beim täglichen Erkunden, Lernen und Spielen haben. Bei Snacks und Getränken wird auch zu Gesprächen eingeladen.

(mf)