Bis zum Jahr 2045 kommen weitere rund 240 Hektar hinzu. Am heutigen Dienstag werden die Bürger mit der Erweiterung bekannt gemacht. Die Eurovia GmbH, zu der seit Septemebr 2010 die Elbekies Mühlberg GmbH gehört, lädt um 18 Uhr ins Rathaus Mühlberg ein. Da mit der Problematik des Tagebaus vorrangig der südöstliche Teil Brandenburgs in Verbindung gebracht wird, werde eine kritische Auseinandersetzung mit dieser Thematik für alle Bürger möglich gemacht.