| 02:36 Uhr

Keramik, soweit das Auge reicht

FOTO: Veit Rösler
Hohenleipisch. Mit einem gewaltigen bunten Sortiment seiner Frühjahrskollektion hat die Töpferei Lück am Wochenende viele hundert Besucher aus Brandenburg und Sachsen empfangen. In den von der Frühlingssonne lichtdurchfluteten Ausstellungsräumen und aus den unzähligen mit Produkten vollgestellten Regalen hatten die Gäste sprichwörtlich die Qual der Wahl. vrs1

Kinder nutzten die Gelegenheit, selbst einmal zu töpfern. Großvater Siegfried Bräuer (77) hatte neben den Keramiken eine abwechslungsreiche Sonderausstellung aus historischen Land- und Forstkarten aufgebaut.

Auch Töpfermeister Andreas Biebach ließ sich am Wochenende bei der Arbeit über die Schulter schauen.