ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:48 Uhr

Kein Asphalt in der Schlossstraße

Bad Liebenwerda. Das Kleinpflaster der Schlossstraße in Bad Liebenwerda wird doch nicht gegen eine Asphaltdecke getauscht. Die frei werdenden Mittel sollen eingesetzt werden, um den Überweg zwischen Rösselpark und Rösselgasse aufzuwerten und sicherer zu gestalten. Frank Claus

Anwohner der Schlossstraße fordern weiterhin, den Busverkehr zu reduzieren. Ein bloßer Belagwechsel reduziere die Belastungen nicht entscheidend.