ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:28 Uhr

Im Schradenland
Kanalbau in Hirschfeld

Gröden. In Hirschfeld sollen eine neue Trinkwasserleitung und ein Schmutzwasserkanal verlegt werden. Der Vergabebeschluss für diese Bauleistungen soll während der öffentlichen Versammlung des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Schradenland (WAZVS) am 24. September gefasst werden.

Beginn ist um 19 Uhr beim Verband am Schulplatz 5 in Gröden. Neben der Einwohnerfragestunde geht es auch um die aktuelle Gebührenkalkulation für das Trink- und das Schmutzwasser.

(mf)