Dazu findet heute eine öffentliche Präsentation auf dem Firmengelände statt, zu der bekannte Gesichter von Funk und Fernsehen erwartet werden - unter anderen Alexander Klaws und Jürgen Drews.
Der Popstar Klaws ( „Deuschland sucht den Superstar“ ) und der Schlagersänger Drews ( „Ein Bett im Kornfeld“ , „Hey, Amigo Charly“ ) gehören neben anderen Gesangskünstlern wie Nina Hagen und Nicole, Sportlern wie Markus Beerbaum, Axel Schulz und Claudia Pechstein, sowie Schauspielern wie Fritz Wepper, Simone Thomalla und Max Tidof zu den 24 Persönlichkeiten, die das Lied „Alle für Alle - Spiel des Lebens“ singen, das von Andreas Bergersbacher getextet und komponiert wurde. Dazu ist neben der CD während der Proben auch eine DVD entstanden, beides kommt jetzt für je 15 Euro in den Handel. Der Erlös wird für Projekte der Deutschen Kinder-Krebshilfe gespendet.
Eher durch Zufall fand die Massener Computerfirma RCS Kontakt zu dem musikalischen Vorhaben und erklärte sich bereit, es als Sponsor zu unterstützen. „Wir sehen auch unsere soziale Verantwortung, für die Schwächeren in dieser Gesellschaft, vor allem für die Kinder, etwas zu tun. Hier wissen wir genau, wofür unsere Hilfe verwendet wird“ , so Geschäftsführer Hans-Günter Richter (60). Das Geld vom Verkauf der CD/DVD fließe insbesondere in Projekte zum Bau von Kinderkrebszentren, in die Entwicklung neuer Therapien sowie in Elternhäuser und -wohnungen, damit kranke Kinder in der Nähe ihrer Eltern sein können.
Jährlich erkranken in Deutschland etwa 1 800 Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren neu an Krebs. Diese Zahl ist seit vielen Jahren konstant. Die Heilungschancen liegen heute bei fast 80 Prozent. Bösartige Neubildungen sind bei Kindern trotzdem immer noch die zweithäufigste Todesursache.
Die häufigsten Krebserkrankungen im Kindesalter sind Leukämien (Blutkrebs), Tumoren des Gehirns und des Rückenmarks sowie Lymphknotenkrebs. Die Deutsche Krebshilfe und die Deutsche Kinder-Krebshilfe finanzieren fast alle derzeit in Deutschland laufenden Therapiestudien bei Kindern. Die Erfolge stetig verbesserter Behandlungskonzepte sind beeindruckend: Kam die Diagnose Leukämie bei einem Kind noch vor drei Jahrzehnten einem Todesurteil gleich, überleben heute mehr als 70 Prozent der kleinen Patienten diese Erkrankung.
Heute werden die neue CD und DVD der Öffentlichkeit vorgestellt. Zur Pressekonferenz im Pavillon auf dem Firmenparkplatz werden neben zahlreichen Medienvertretern, so von verschiedenen Fernsehsendeanstalten, auch Dagmar Schipanski, die Präsidentin der Deutschen Krebshilfe, sowie zahlreiche Besucher und Fans der Promis erwartet. Vorbereitet ist auch eine Autogrammstunde mit Jürgen Drews, der vermutlich sogar singen wird. Durch das Programm führt Ulli Potofski, der Sportmoderator bei RTL-Aktuell und Kommentator der Fußballübertragungen bei Premiere. Die Veranstaltung, an der auch die Finsterwalder Sänger teilnehmen werden, beginnt um 13 Uhr.
„Wir empfinden es auch als eine Anerkennung, als vergleichsweise kleine Firma dieses Vorhaben unterstützen und so auch unsere Region bekannt machen zu dürfen“ , so Hans-Günter Richter.
Das RCS Richter Computer Systemhaus, das es seit 17 Jahren gibt und wo 40 Mitarbeiter beschäftigt sind, hat inzwischen 750 Softwarekunden in ganz Deutschland.