Wie die Kreisverwaltung in Herzberg mitteilt, werden Musikschulleiter Thomas Prager und Thomas Hettwer vom Stiftungsvorstand ein anspruchsvolles Preisträgerkonzert mit Kreismusikschülern und Spendenübergabe der Sparkassenstiftung präsentieren.

Zu erleben sind an dem Nachmittag unter anderem erste Preisträger des 53. Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert" mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Sie werden dem Publikum während des rund einstündigen Konzerts Kostproben ihres Könnens zu Gehör bringen. Nach Auskunft von Musikschulleiter Thomas Prager hatten 29 Schüler der musisch-kulturellen Bildungseinrichtung beim Regionalwettbewerb in Lübben eine Fahrkarte zum Landeswettbewerb (10. bis 12. März) nach Schwedt gelöst.

Karten für die Veranstaltung sind nach Angaben der Kreisverwaltung im Vorverkauf in der Regionalstelle Elsterwerda der Kreismusikschule "Gebrüder Graun", Am Schlossplatz 1a, per Telefon: 03533/ 620 85 41, oder per E-mail unter der Adresse: musikschule.eda@lkee.de für jeweils fünf Euro zu haben.