| 01:04 Uhr

Jetzt für das RUNDSCHAU- Schlauchbootrennen anmelden

Falkenberg.. Das Schlauchbootrennen der RUNDSCHAU zum Strandfest am Kiebitz ist inzwischen Klut. Und: Die Neuauflage in diesem Jahr wird erneut wieder ein Renner. Allein die Feuerwehr Falkenberg hat schon vier Teams – übrigens immer acht Personen stark – angemeldet.

An den Start gehen dann auch die Partnerwehren aus Werne und Warburg. Vermutlich wollen auch die Ratsherren aus Warburg gegen die Falkenberger antreten. Und: Wird es erstmals zu einem lustigen Duell der Stadtverwaltungen Falkenbergs und Uebigau/Wahrenbrücks kommen? Die RUNDSCHAU spendiert dem Siegerteam in diesem Duell ein 30-Liter-Fass Radeberger!
Ansonsten winken den Damen- und Herrensiegern das traditionelle Buffet - diesmal wieder mitten auf dem Wasser. Auch auf den Inhaber der roten Laterne wartet eine kleine Überraschung. Übrigens, die RUNDSCHAU würde auch noch einen Preis ausschreiben, sollten sich mindestens vier Mannschaften finden. Wir suchen das stärkste Straßenteam. Bedingung hier: Vier Frauen und vier Männer müssen im Boot sitzen. Wir garantieren die Zugaben für einen schönen Grillabend! Startberechtigt sind nur Einwohner aus der Stadt Falkenberg einschließlich Ortsteile. Also jetzt anmelden: 0 35 35 / 24 83 21. (fc)