ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Jammern verboten

Trübsal-Blasen am Arbeitsplatz„ Schon vorm Guten-Morgen-Sagen meckern“ Schlechte Laune am Schreibtisch verbreiten„ In einer Computer-Firma in Leipzig wäre das direkt ein Kündigungsgrund, meldete dieser Tage ein großes deutsches Nachrichten-Magazin. Christiane Klein

Per Arbeitsvertrag bekennen sich die Mitarbeiter des Leipziger Unternehmens zum positiven Denken und sind nun ständig gut drauf - oder bleiben zu Hause.
Sie finden: So etwas brauchen Firmen in und um Herzberg nicht“ Wer hier einen Job findet, ist sowieso glücklich? Recht haben Sie. Bleibt nur zu hoffen, dass Gehalt und Arbeitszeiten auch so gestaltet sind, dass den Mitarbeitern das Lachen nicht vergeht.