ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:10 Uhr

In Postagentur sexuell belästigt

Finsterwalde.. Am Freitag,dem 2. Juli, wurde zur Mittagszeit eine 34-Jährige in der Finsterwalder Postagentur von einem Unbekannten sexuell belästigt. Es handelte sich um einen 40- bis 50-jährigen Mann, etwa 180 cm groß, schlank bis kräftig mit deutlichem Bauchansatz. Phantombild: Polizei

Er hat hellblonde, kurze, glatte Haare und helle Augen. Auffällig ist seine schmale Nase. Bekleidet war er mit Turnhose und Trainingsjacke, beides in Blau. Insgesamt machte er einen gepflegten Eindruck.
Dieser Mann ist ihr bereits mehrfach im Stadtzentrum von Finsterwalde (Markt und Berliner Straße), immer zu Fuß, begegnet. An jenem Freitag folgte er ihr weiter in die Bäckerei Bubner, wo sie beobachtete, wie er in bekannter Manier von hinten an eine andere Frau herantrat und Körperkontakt herstellte.
Die Kriminalpolizei fragt: Wer kennt diesen Mann„ Wurden von ihm weitere Frauen in dieser oder ähnlicher Art und Weise belästigt“ Besonders angesprochen sei hier die Kundin in der Bäckerei Bubner.
Hinweise nimmt die Polizeiwache Finsterwalde, Telefon 03531 7810, entgegen. (leh)