| 02:41 Uhr

In Jugendclub-Brandruine in Hirschfeld beginnt Aufbau

Hirschfeld. Etwa ab Ende September soll mit dem Wiederaufbau des Jugendclubs in Hirschfeld begonnen werden. Das denkmalgeschützte Gebäude war im Januar niedergebrannt. Wolfgang Kniese

Den bevorstehenden Bauablauf hat Architekt Thomas Weinert dieser Tage den Mitgliedern des Haupt- und Bauausschusses der Gemeindevertretung dargelegt.

Etwa Ende Dezember dieses Jahres soll das Gebäude wieder sein Ziegeldach erhalten. Anschließend werden die Grundmauern von innen trockengelegt. Je nach Witterung werde dann schrittweise mit dem Innenausbau begonnen. Der Jugendclub in Hirschfeld soll nach Möglichkeit zu Beginn des nächsten Sommers wiedereröffnet werden.