Die Entwurfsplanung für das geplante neue Hotel am Wonnemar in Bad Liebenwerda steht und ist der Verbandsgemeindespitze bei einem Termin im Erlebnisbad vorgestellt worden. Errichtet werden soll ein Haus mit etwa 80 Zimmern. Investiert werden nach Angaben von Projektentwickler Rupert Atzberger von der AIM Spa Deutschland GmbH etwa 25 Millionen Euro. Baubeginn soll im Frühjahr des nächsten Jahres sein.

Hotel-Planungen im September im Bauausschu...