| 15:35 Uhr

Hirtenmädchen "Barbara" gekürt

FOTO: Frank Claus
Bad Liebenwerda. Amy Neubert aus Bad Liebenwerda (2.v.l.)Die "Barbara" soll im Dreißigjährigen Krieg Pestkranke mit Fisch und Wasser aus der Elster geheilt haben. Frank Claus

Heute nimmt sie mit Bürgermeister Thomas Richter (r.) Präsentationsaufgaben für die Stadt, unter anderem auf der Grünen Woche und der Internationalen Tourismusbörse, wahr. Und sie wird weiter ausreichend "Quellgesundes" zur Verfügung haben. Das versicherte ihr Mineralquellen-Vertriebsleiter Ingolf Hänßgen (l.) zu Beginn des Kurkonzertes am Sonntag. Etwa 400 Gäste lauschten der Musik der Berstetaler Musikanten.