ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:07 Uhr

Eigentümerwechsel
Soll die Stadt das Wonnemar übernehmen?

Mineralforum - ein Foto aus dem Eröffnungsjahr 2004. Längst besteht Modernisierungsbedarf.
Mineralforum - ein Foto aus dem Eröffnungsjahr 2004. Längst besteht Modernisierungsbedarf. FOTO: Veit Rösler
Bad Liebenwerda. Wer gehofft hatte, die Modernisierungsmaßnahmen im Wonnemar in Bad Liebenwerda gehen nun endlich los, irrt. Noch sind grundsätzliche Fragen nicht geklärt. Darüber beraten am Mittwoch, 19. September, die Stadtverordneten. Von Frank Claus

Die Stadt Bad Liebenwerda hat eine 90-prozentige Förderung für die Modernisierung der Lausitztherme Wonnemar in Aussicht gestellt gekommen. Problem: Um die Förderung überhaupt in Anspruch nehmen zu können, muss die Stadt Bad Liebenwerda Eigentümerin der Lausitztherme werden. Dies hat zur Folge, dass die Auflösung des Erbbaurechtes und die Anpassung des vorhandenen Betreibervertrages mit der Interspa vorgenommen werden müssten. Entsprechende Vorverhandlungen laufen, so Bürgermeister Thomas Richter. Der Eigenanteil der Stadt zur Modernisierung soll dem Vorschlag zufolge über ein Darlehn finanziert und über die Pacht des Betreibers refinanziert werden.