| 02:41 Uhr

Gottesdienst zum Aschermittwoch

Prösen. Pfarrer Otto Voigtländer und Prädikant René Herrmann gestalten am 5. März, 19 Uhr, in der evangelischen Kirche Prösen einen Gottesdienst zum Aschermittwoch. red/pos

Dabei werden das Aschekreuz und das Abendmahl verteilt, so Voigtländer. Die Asche erinnere an die Vergänglichkeit alles Irdischen. Öffentliche Büßer wurden aus der Kirche ausgeschlossen und erst Gründonnerstag wieder empfangen. Inzwischen habe man erkannt, dass eine Fastenzeit auch evangelisch sein kann. Der Aschermittwoch ist Beginn der Fastenzeit. Der Gottesdienst soll helfen, sich auf öffentliche Buße einzulassen und sich bewusst zu machen, dass alles, was wir sehen, vergänglich ist, so Voigtländer.