ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:55 Uhr

Gewitterfront sorgt für Überschwemmungen

Die Hauptstraße steht nach dem Gewitter unter Wasser:
Die Hauptstraße steht nach dem Gewitter unter Wasser: FOTO: wkn1
Hirschfeld. Der Regenguss am gestrigen Dienstag hat bei einigen Hirschfeldern Erinnerungen an den vergangenen Sommer geweckt, als der Dorfbach übers Ufer trat. Bürgermeister Bernd Trobisch: "Es war nicht so schlimm wie damals. cka

Aber die Hauptstraße steht unter Wasser, einige Häuser sind abgesoffen." Die Gemeindevertreter wollen nächste Woche Lösungen finden. Finanziell ginge da nicht viel. Trobisch: "Wir müssen aber etwas unternehmen." Die geplante Dorfbachsanierung verschlingt über eine halbe Million Euro - auch mit Fördermitteln eine hohe Belastung für die Gemeinde.

Ebenfalls in Elsterwerda heulte die Sirene - die Unterführung in der Berliner Straße war überschwemmt.