| 02:36 Uhr

Gesunde Kita: Yoga für Kinder, Eltern und Erzieher

Bad Liebenwerda. Die "Villa Kunterbunt" in Bad Liebenwerda hat den Zuschlag für das Projekt "Gesunde Kita" durch die Technikerkrankenkasse bekommen. Seit einiger Zeit wird dort Kinderyoga angeboten. red/mf

Dabei werden durch Fachpersonal des Gesundheitssportvereins Epikur mehrere Dinge geschult, wie Bewegung, Entspannung und die beginnende Meditation mit Hilfe von Fingerkuppen, teilt Yogalehrerin Beate Wolfsteller mit.

Unlängst waren die Kinder auf einer BaLi-Tournee mit Besuch des Bieligker Zoogeheges und anschließender Elsterwanderung. Der Projekttag endete mit einer informativen Entspannungsreise.

Das Projekt "Gesunde Kita" beinhaltet auch die Qualifizierung von Erziehern und Eltern. Jeden Mittwoch um 19 Uhr treffen sich interessierte Muttis zu den Grundlagen des Yogas im Haus Leben in Bad Liebenwerda. Angeboten wird dann ebenso Hatha-Yoga zum Ausprobieren und Stressabbauen.

Interessierte Muttis können sich bei Anja Gogolin anmelden (Telefon 035341 2033).