ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:50 Uhr

Kreativer Workshop
Gestalten von Sitzmöbeln im Verein Freiraum Elsterwerda

Der Verein Freiraum Elsterwerda bietet am Donnerstag und Freitag einen kreativen Workshop an.
Der Verein Freiraum Elsterwerda bietet am Donnerstag und Freitag einen kreativen Workshop an. FOTO: Verein Freiraum Elsterwerda
Elsterwerda. Der Verein Freiraum Elsterwerda, den es seit dreieinhalb Jahren gibt, möchte durch Veranstaltungen, Aktivitäten und Feste Einheimische und Migranten näher bringen.

Mit dem Stuhlprojekt „Nimm Platz – kreatives Gestalten von Sitzmöbeln“  setzt sich der Verein künstlerisch mit dem Thema Integration auseinander. Die Kulturförderung Brandenburg unterstützt das Projekt, informiert Vorsitzende Kerstin Schenkel.

Am 17. und 18. Juli gestalteten Mitglieder und Freunde des Vereins sowie Migranten eine Mosaiksitzbank. Die fachliche Anleitung erfolgte durch die Mosaikkünstlerin Jana Beerhold aus Leipzig. Das fertige Kunstobjekt könnte nun im öffentlichen Raum von Elsterwerda aufgestellt werden. Doch wo? Wer einen Vorschlag hat, darf sich melden.

Der nächste Workshop innerhalb des Stuhlprojektes findet in dieser Woche bei dem Verein in der  Lange Straße 12 c statt. Es geht um das Gestalten von Sitzmöbeln mit Hilfe von Pappmaché. Beginn: Donnerstag und Freitag, jeweils um 10 Uhr. Interessierte kreative Einwohner, besonders Kinder und Jugendliche, sind herzlich willkommen! Anmeldungen sind möglich unter Telefon 0175 5214559 bei Kerstin Schenkel oder per E-Mail: info@freiraum-elsterwerda.de

(mf)