ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:23 Uhr

Bauvorhaben
Neuer Gehweg für die Bergstraße

Bad Liebenwerda. Im Jahr 2019 kommt der zweite Abschnitt des Gehwegs in der Bergstraße in Bad Liebenwerda unter die Baggerschaufel. Von Frank Claus

In Bad Liebenwerda ist in den Jahren 2006 und 2007 ein erstes Teilstück des Gehweges der Bergstraße saniert worden. Im Jahr 2019 kommt der zweite Abschnitt bis zur oberen Sportplatzeinfahrt unter die Baggerschaufel. Erneuert werden die Borde. Verbundpflaster wird anstelle der jetzigen maroden Gehwegplatten verlegt. Um das Regenwasser besser aufzunehmen, sollen auch Gerinneplatten neu verlegt werden. Die Gesamtkosten betragen etwa 75 000 Euro, 40 500 Euro sollen auf die Anlieger beider Straßenseiten umgelegt werden.