ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Gehört Luther noch zu Deutschland?

Elsterwerda. Die CDU-Landtagsabgeordnete Anja Heinrich begrüßt am heutigen Donnerstag um 19 Uhr mit der Konrad-Adenauer-Stiftung den Autor Klaus-Rüdiger Mai in der Aula des Elsterschloss-Gymnasiums in Elsterwerda zu einer Buchlesung. In der Ankündigung heißt es: "Was können wir in Zeiten der Verunsicherung, der Euro-Rettungspolitik, der Islamdebatten und Flüchtlingsströme mit Blick auf das Reformationsjubiläum von Martin Luther lernen? Vielleicht wieder an die Wurzeln zu gehen, die grundsätzlichen Fragen zu stellen, wenn wir nicht als Spielball der Entwicklung mitgerissen werden wollen. red/fc

Sich heute Luther zu nähern, erfordert grundsätzliches Denken, zu den Ursachen vorzudringen, sich nicht von Konventionen abhalten zu lassen."