ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Frühlingsgefühle für Beet und Balkon

Elbe-Elster-Kreis. Gartenfreunde können es nicht abwarten, so mancher hat bereits begonnen, Blumenbeet und Gewächshaus vom Winterblues zu befreien und mit bunten und frischen Farben zu bestücken. cka

Am Wochenende öffnen produzierende Gärtnereien und Baumschulen zum Frühlingserwachen.

Alle Gartenfreunde können sich wieder zum "Frühlingserwachen" von der Vielfalt und der Qualität der heimischen Produktion überzeugen. Zahlreiche Gärtner haben geöffnet. Mit einem breiten Angebot an Frühblühern, Bäumen und Sträuchern, Stauden und Gemüsejungpflanzen wollen die Gärtner ihre Gäste in die Filialen locken. In der Baumschule Saathainer Mühle in Saathain (Samstag 9 bis 18 Uhr, Sonntag 10 bis 18 Uhr), in der Gärtnerei Schulze in Stechau (10 bis 18 Uhr), im Pflanzen- und Blumenbasar Christine in Grassau und im Gartenbau Golda in Rehfeld (Samstag 8 bis 17 Uhr, Sonntag 9 bis 17 Uhr) stehen Berater für Fragen bereit. Es werden Hunderte Primeln, Stiefmütterchen, aber auch Gemüsepflänzchen angeboten. In Saathain startet beispielsweise gleichzeitig die Bahn-Saison. "Wir bieten an beiden Nachmittagen Fahrten der Rödertal-Bahn. Außerdem ist unsere fleißige Biene Heike George mit Produkten ihrer Zöglinge dabei", sagt Gärtnerin Anke Schenk. Die Bonsaifreunde bieten am Samstag Hilfe zum Umtopfen und Schneiden von Bonsais an.