ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:47 Uhr

Frühjahrsputz auf der Lobenburg

Carla Throne und Lars Klee griffen bei der Sanierung des Kranzreit-Tores zum Pinsel.
Carla Throne und Lars Klee griffen bei der Sanierung des Kranzreit-Tores zum Pinsel. FOTO: Veit Rösler/vrs1
Hohenleipisch. Beim ersten Arbeitseinsatz in diesem Jahr haben die Lobenburger vom Hohenleipischer Heimatverein bei herrlichem Frühlingswetter am Wochenende die Spuren von Herbst und Winter beseitigt und damit mit den Vorbereitungen auf die erste Veranstaltung auf der Lobenburg begonnen. Am 29. vrs1

März sollen auf dem Festgelände zwischen Dreska und Hohenleipisch ein Holzrückwettbewerb, ein Geschicklichkeitsfahren für Ein- und Zweispänner sowie ein Kranzreit-Wettbewerb stattfinden. Daneben soll die "Spatzenallee" aus verschiedenen Obstbäumen der kleinen Lobenburger erweitert werden. Für ihre Vereinsaktivitäten, insbesondere das Theaterspiel, werden derzeit neue Mitglieder gesucht.

Interessierte können sich unter Telefon 03533 7823 oder E-Mail unter petra.wetzel@lobenburger.de bei Vereinschefin Petra Wetzel melden.