ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:10 Uhr

Super Saisonstart in die Badesaison
Wasserfreunde stürmen die Freibäder

Wenn die Schulen hitzefrei melden, dann öffnen die Freibäder in Merzdorf und Großthiemig (im Bild) bereits um 11.30 Uhr und nicht erst am Nachmittag.
Wenn die Schulen hitzefrei melden, dann öffnen die Freibäder in Merzdorf und Großthiemig (im Bild) bereits um 11.30 Uhr und nicht erst am Nachmittag. FOTO: LR / Manfred Feller
Schradenland. Einen sehr guten Saisonstart haben die beiden Freibäder im Schradenland hingelegt. „Es ist ganz super gelaufen“, schwärmt Maik Gentsch, Koordinator Bäder.

In das große Merzdorfer Bad kamen unter der Woche täglich 200 bis 300 Gäste, nach Großthiemig 200 bis 250. Geht es so weiter, werden die guten Besucherzahlen der Vorjahre von 12 000 bzw. 7500 übertroffen. „Wenn die Schulen hitzefrei ankündigen, dann reagieren wir flexibel und öffnen schon um 11.30 Uhr. Ab 12 Uhr herrscht dann Betrieb“, so Maik Gentsch. Das zweite Wochenende nach dem Start lief allerdings aufgrund des zeitweise bewölkten Himmels weniger gut. Für die Sicherheit der Besucher sorgt je ein Rettungsschwimmer. Die Wassertemperatur beträgt jetzt angenehme 23 bis 24 Grad Celsius.

(mf)