Die Fahrradwerkstatt der ASE nimmt alle Teile, auch wenn sie nicht mehr in einem so guten Zustand sind, zur Aufarbeitung und Wiederverwertung kostenfrei entgegen. Rufen Sie unter Tel. 03535/3178 an, oder kommen Sie in die Werkstatt in der Berliner Straße. Öffnungszeit: Montag bis Donnerstag 9-15 Uhr auf dem Gelände der Agrargenossenschaft in Herzberg vorbei. Nach Vereinbarung werden die Fahrräder bzw. Ersatzteile auch bei Ihnen abgeholt.