ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:11 Uhr

Radeln über die Landesgrenze
Fahrradtour ab Saathain zum feinen Porzellan in Peritz

 Eine Fahrradtour in das benachbarte Sachsen startet am Sonnabend, dem 15. Juni, auf dem Gut Saathain.
Eine Fahrradtour in das benachbarte Sachsen startet am Sonnabend, dem 15. Juni, auf dem Gut Saathain. FOTO: Picasa
Saathain. Zu einer geführten Fahrradtour lädt der Förderverein Gut Saathain am Sonnabend, den 15. Juni, ein. Unter dem Titel „Das feine Porzellan vom sächsischen Lande“ geht es zu der familiengeführten Manufaktur Raupach in Peritz (Gemeinde Wülknitz). Die Radler erhalten viele Informationen rund um das „weiße Gold“.

Anschließend kehrt die Gruppe in das Palais-Café Zabeltitz ein. Die etwa 35 Kilometer lange Tour leitet Siegmar Albrecht. Start ist um 9 Uhr am Gut Saathain. Infos und Anmeldung unter Telefon 03533 819245.

 Das Ziel der Fahrt ist die Porzellanmanufaktur Raupach in Peritz.
Das Ziel der Fahrt ist die Porzellanmanufaktur Raupach in Peritz. FOTO: Förderverein Gut Saathain
(mf)