Auf dem Abendprogramm standen unter anderem Gespräche mit der Chefredaktion, bei der alle Fragen zu den gedruckten Ausgaben und dem Online-Auftritt der LR auf den Tisch kamen.

Auch ein Rundgang durch die Redaktion und das Verfolgen des Andrucks der Bad Liebenwerdaer Ausgabe waren Bestandteil der Tour.

Mit einer druckfrischen RUNDSCHAU-Ausgabe machten sich die Leser wieder auf den Heimweg.