(pm/blu) Nach einem Bürgerhinweis sind am Freitagmorgen zwei Männer im Elsterwerdaer Kochhorstweg von Polizisten kontrolliert worden. Dabei stellten die Beamten bei einem 36-Jährigen ein als gestohlen gemeldetes Fahrrad und geringe Mengen Betäubungsmittel fest. Das Fahrrad wurde sichergestellt. Die Ermittlungen in der Sache dauern an.