ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:36 Uhr

Endlich ein Dach über dem Kopf

Rechtzeitig vor den dunklen, trüben und feuchten Jahreszeiten ist die neue Bushaltestelle für die Schulkinder im Elsterwerdaer Stadtteil Kotschka fertig geworden.

Jeden Morgen pünktlich um 7.20 Uhr werden hier neun Kinder abgeholt und per Bus zum Grundschulzentrum nach Elsterwerda-Biehla gefahren. Einer an dieser Stelle fehlenden, sicheren Haltestelle galt das Hauptaugenmerk der Einwohnerversammlung im Mai dieses Jahres in der Elsterwerdaer Tennishalle. Foto: Veit Rösler