ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:47 Uhr

Ende der politischen Sommerpause in Uebigau-Wahrenbrück

Uebigau-Wahrenbrück. Die Sommerpause für die Abgeordneten der Stadt Uebigau-Wahrenbrück ist beendet. Bereits in der Vorwoche haben sie einen ersten wichtigen Termin in der neuen Beratungsrunde absolviert: die Haushaltsklausur. red/sk

Aufgrund der Neuwahl der Stadtverordnetenversammlung wurde diese wiederholt, denn der von der Verwaltung vorgelegte Haushaltsplanentwurf war vor der Kommunalwahl nicht mehr bestätigt worden. Nun folgt also Anlauf Nummer zwei. Am Mittwoch in der Sitzung des Hauptausschusses, ab 19 Uhr im Gebäude der Stadtverwaltung in Wahrenbrück, wird das Thema Stadthaushalt aufgerufen.

Die Sitzungswoche in Uebigau-Wahrenbrück beginnt allerdings bereits am heutigen Montag. Ab 18 Uhr beraten die Mitglieder des Bauausschusses im Wahrenbrücker Verwaltungsgebäude. Auch am morgigen Dienstag ist Sitzungszeit, die des Ausschusses für Familie und Soziales. Sie beginnt 18 Uhr im Verwaltungsgebäude in Wahrenbrück. Themen sind das Schulentwicklungskonzept Elbe-Elster-Süd und die Entgeltordnung für die Uebigauer Schulküche.