ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:29 Uhr

Am 29. September große Benefizshow
Elsterwerdaer Footballer helfen der Jugendwehr

Die American Footballer aus Elsterwerda greifen wieder an – doch dieses Mal für einen guten Zweck.
Die American Footballer aus Elsterwerda greifen wieder an – doch dieses Mal für einen guten Zweck. FOTO: EEC Magpies
Elsterwerda. „Wir brauchen Nachwuchs, sonst gibt es bald keine Feuerwehr mehr“, sagt Robert Nähring. Der Marketingchef der 2016 gegründeten American Footballer EEC Magpies Elsterwerda kündigt auch für dieses Jahr eine Hilfsaktion an.

Nunmehr soll die Jugendfeuerwehr unterstützt werden. Die mehr als 40 Kinder und Jugendlichen in Elsterwerda, Biehla und Kraupa brauchen spezielle Parka für Regen und Winter. Rund 90 Euro kostet einer.

Durch Geldspenden, Firmen (es gibt bereits Angebote) und ebenso viele spendable Besucher wie im Vorjahr soll bei dem unterhaltsamen Familiennachmittag am 29. September ab 13 Uhr auf dem Holzhof möglichst viel Geld zusammenkommen. Höhepunkt ist eine Benefizshow der heimischen Elster-Footballer gegen die Salzgitter Steelers. Auch die Feuerwehr wird sich präsentieren.

(mf)