Die illegale Partynacht vom 3. zum 4. Oktober hat das Fass in Plessa zum Überlaufen gebracht. Wiederholt hatte sich seinerzeit über die sozialen Medien schnell verbreitet, dass man in der feierarmen Coronazeit vor und im Jugendclub ordentlich einen draufmachen kann. Bis zu 70 Personen aus mehreren...