ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:50 Uhr

Am Sonnabend nicht vergessen!
Einkaufsnacht lockt nach Elsterwerda

Erlebnis Einkaufsnacht in Elsterwerda: Wie in den Vorjahren darf die gemütliche Runde im Freien bei Bier und Wein nach dem Bummel durch die Geschäfte nicht fehlen.
Erlebnis Einkaufsnacht in Elsterwerda: Wie in den Vorjahren darf die gemütliche Runde im Freien bei Bier und Wein nach dem Bummel durch die Geschäfte nicht fehlen. FOTO: Anja Brautschek
Elsterwerda. Bei der Elsterwerdaer Einkaufsnacht am Sonnabend ab 16 Uhr im Stadtzentrum gibt es alles für einen unterhaltsamen Nachmittag mindestens bis  Mitternacht.

Viele Geschäfte öffnen nicht nur und locken mit Angeboten, sondern bieten auch Erlebnisse. Von der erstmals öffnenden Kochschule über das Glücksrad für Kinder, Moden- und Sonnenbrillenschau, einer Gesundheitsaktion bis hin zum Krawattenbinden und Frisieren ist alles dabei.

Zudem gibt es ein buntes Programm auf vier Bühnen für jeden Geschmack und jede Altersgruppe.

Bühne Marktplatz: 16 Uhr Eröffnung, 16.30 Uhr Big-Band der Musikschmiede EE, 18.30 Uhr Footballer präsentieren sich, 20 Uhr Partyband „Scarlett“, dazwischen gegen 22 Uhr Feuershow.

Bühne Postmeilensäule: 16.30 Uhr von Celtic Folk bis Rock’n’Roll mit dem Troubador Hank, 18.30 Uhr Zumba-Tanzshow, 20 Uhr Party mit vier DJs der Soundgemeinde Ost.

Bühne Kleine Galerie: 16 Uhr Titan-Diskothek mit Musik zum Tanzen, 17 Uhr Zumba-Tanzshow Elsterwerda, 18 Uhr Troubador Hank, 20 Uhr Schlagerparty mit der Titan-Diskothek.

Kleine Bühne Lange Straße: 16 Uhr Musik mit Ecke und Luzi, 16.30 Uhr Jonglage mit Leinado, 17 Uhr Auftritt des TSC Sportensembles Elsterwerda, 18.30 Uhr Modenschau der Geschäfte „Frauenzimmer“ und Mann oh Mann“ mit der neuen Herbstmode, 19.30 Uhr Comedy mit dem Jongleur Leinado, 20 Uhr Musik mit Ecke und Luzi bis in die Nacht.

Fußgängerzone Hauptstraße: 17 bis 20 Uhr Musik mit Alfredos Drehorgel-Orchester.

(mf)