| 02:37 Uhr

Einbrüche in Imbiss und Pflegedienst

Fischwasser/Elsterwerda. Ein Einbruch ist der Polizei am Freitagmorgen kurz vor 4 Uhr angezeigt worden, der kurz zuvor an der Hauptstraße in Fischwasser verübt worden war. Ein mobiler Imbissstand war aufgebrochen worden, um aus einer Kassette eine geringe Geldmenge zu entwenden. pm/blu

Die verursachten Schäden summieren sich dagegen jedoch auf mehrere Hundert Euro. Im Zuge erster Ermittlungen wurden Spuren gesichert.

Nur wenig später wurde ein Einbruch angezeigt, von dem die Praxisräume eines Pflegedienstes und einer therapeutischen Einrichtung an der Elsterstraße in Elsterwerda betroffen waren. Offensichtlich hatten es Diebe auf Computertechnik und Mobiltelefone abgesehen, eine abschließende Aufstellung aller Verluste und Schäden liegt noch nicht vor. Nach erfolgter Spurensicherung wurden weitere Ermittlungen an die Kripo übergeben.