ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:02 Uhr

Einbruch in Plessaer Agrargenossenschaft

Plessa.. Bestürzung gestern in der Plessaer Agrargenossenschaft. In der Nacht zum Mittwoch hatten Unbekannte das Gelände heimgesucht. Nach Polizeiangaben wurden die Werkstatt und das Lager aufgebrochen. Dabei ließen die Langfinger verschiedene elektrische Werkzeuge mitgehen.

Allein durch das gewaltsame Aufbrechen sei ein Sachschaden in Höhe von rund 3 000 Euro entstanden, so Polizeisprecherin Ines Filohn.
Darüber hinaus bauten die Täter aus einem auf dem Betriebsgelände abgestellten Traktor das Lenkrad, den Sitz und die Armaturen aus. (pos)