Unfall-Doppel

Nahezu zur gleichen Zeit krachte es am Montag gegen 7.30 Uhr in der Dresdner Straße in Hohenleipisch. Am Abzweig Döllinger Straße fuhr ein Pkw auf einen anderen auf. Sachschaden: 50 Euro. Wenige Meter weiter waren drei Pkw in einen Crash verwickelt. Hier schätzt die Polizei den Schaden auf 3000 Euro. Beide Unfälle spielten sich auf spiegelglatter Fahrbahn ab. Mitarbeiter der Straßenmeisterei wurden zum Abstumpfen der Piste gerufen und erledigten diese Aufgabe.