ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:54 Uhr

Im Schradenland
Eierkullern und Osterfeuer am Sonnabend in Großthiemig

In vielen Orten auch im Landkreis Elbe-Elster werden in den nächsten Tagen Osterfeuer entzündet.
In vielen Orten auch im Landkreis Elbe-Elster werden in den nächsten Tagen Osterfeuer entzündet. FOTO: Boris Roessler / dpa
Großthiemig. Ostern wird ganz groß in Großthiemig gefeiert, informiert Andre Gündel vom Sportverein. Auf dem Programm stehen ab 15.30 Uhr am Kaulerberg das Eierkullern um den Pokal des Bürgermeisters, der Besuch des Osterhasen, Musik und Gegrilltes. Zudem findet das Osterpreiskegeln auf der Kegelbahn statt und am Abend wird das Osterfeuer entzündet.

Auf der Osterhasenstartrampe gibt es drei Wettkämpfe im Eierkullern. Während die Kinder zwei Durchgänge um die größte Weite absolvieren, kullern die Erwachsenen in K.-o.-Runden und dann imFinaldurchgang zum Sieger. Auch eine Gaudirunde ohne Wertung ist wieder geplant.

Gegen Abend wird das traditionelle Osterfeuer entfacht. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten, so Andre Gündel, sei die Feuergröße auf dem Sportgelände begrenzt, deshalb kann in diesem Jahr kein Reisig mehr angenommen werden. Außerdem sei durch die Sturmschäden der Bedarf schon mehr als gedeckt.

DJ Thomas wird die musikalische Unterhaltung und Moderation dieser Veranstaltung übernehmen. Für das leibliche Wohl werden die Sportler in der Grillecke sorgen.

(mf)