ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Das Vertrauen ist weg

Frank Claus
Frank Claus FOTO: Veit Rösler (ELW)
Von "einem fairen Umgang mit unseren Partnern in den Kommunen" spricht Kreiskämmerer Peter Hans, als er erläutert, welche Prämissen der Landrat für die Senkung der Kreisumlage setze. Fairer Umgang? Im Papier der Bürgermeister und Amtsdirektoren klingt das ganz anders.

Da kritisieren die kommunalen Spitzen, dass ihnen der Landkreis Informationen vorenthalte. "Der komplette Kreishaushalt ist uns bis heute trotz mehrfacher Aufforderung nicht ausgehändigt", sagt Schliebens Amtsdirektor Andreas Polz "Die Übergabe der Rumpfdarstellung des Haushaltes und die Durchführung von Frage-Antwort-Veranstaltungen, in denen sich die Gemeinden Informationen erfragen müssen, sind daher rechtswidrig und führen unweigerlich zur Unzulässigkeit der Kreisumlageerhebung", formulieren die Kommunalvertreter scharf. Es brennt lichterloh in der "kommunalen Familie".