(pm/blu) Auf der B 101 bei Beutersitz hat es am Mittwoch gegen 8 Uhr gekracht. Bei dem Auffahrunfall zwischen einem VW und einem Škoda verletzte sich die 49-jährige VW-Fahrerin leicht. Sie wollte bei Bedarf selbstständig einen Arzt aufsuchen. Die Schadenshöhe an den weiterhin fahrbereiten Autos beträgt etwa 6000 Euro.