Susanne K. (Name geändert) weiß als Angehörige eines behinderten Erwachsenen, wie schwer es in dieser Personengruppe sein kann, mit den Corona-Hygienemaßnahmen umzugehen. Aus ihrer Sicht sei es deshalb nur eine Frage der Zeit gewesen, dass es zu gehäuften Infektionen in der Niederlassung Kraupa...