| 02:38 Uhr

CDU-Faktion informiert sich zu Drogenkonsum

Elbe-Elster. Bei der Sitzung CDU-Fraktion des Kreistages steht am heutigen Montag im Elbe-Elster-Klinikum Elsterwerda das Thema Drogenkonsum und die damit einhergehenden Probleme wie Suchterkrankungen, Abhängigkeit und Beschaffungskriminalität im Landkreis auf der Tagesordnung, teilt die Fraktion mit. Thomas Winkler, Leiter der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) im Elbe-Elster-Klinikum Finsterwalde und Dr. red/ru

Konstant Miehe, Chefarzt an der Median Psychotherapeutischen Klinik in Bad Liebenwerda werden über Abhängigkeits- und Suchterkrankungen sprechen. Thomas Ballerstaedt, Chef der Polizeidirektion Elbe-Elster berichtet zu den Themen Drogenkonsum und Beschaffungskriminalität im Landkreis und steht den Abgeordneten für Fragen zur Verfügung stehen. Der Geschäftsführer des Elbe-Elster-Klinikums Michael Neugebauer gibt einen Einblick über Erfolge, Investitionen und Pläne für die Zukunft des Klinikums.