ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Brand: 2320 Euro Spenden und Hilfe aus dem ganzen LR-Gebiet

Elsterwerda. Seit dem Brand in seiner Wohnung ist für den 66-jährigen Klaus-Dieter Hofmann aus Elsterwerda nichts mehr, wie es war. Alles ist den Flammen zum Opfer gefallen. Frank Claus

Bis auf das, was er zum Brandzeitpunkt am Leibe trug, ist ihm nichts geblieben. Das Feuer war am 11. Januar in der Küche seiner Wohnung in der dritten Etage des Wohnblocks ausgebrochen. Seitdem ist der Aufgang unbewohnbar, zehn Familien sind betroffen. Das Schicksal von Klaus-Dieter Hofmann, der zudem seine vor drei Jahren schwer erkrankte Ehefrau pflegt, und das der übrigen Mieter ist den RUNDSCHAU-Lesern sehr nahe gegangen. Aus allen Teilen des LR-Verbreitungsgebietes sind Angebote für Sachleistungen und Spenden eingegangen. Die Aktion "Wir helfen!" hat 5000 Euro Soforthilfe bewilligt. Auf dem von der Stadt eingerichteten Konto sind 2320 Euro eingegangen.

Hilfskonto der Stadt:

Stadt Elsterwerda

IBAN: DE 90 1805 1000 3420 1500 23

Verwendungszweck: Brand 11.1.16 - 99999.00017

Es können keine Spendenquittungen ausgestellt werden.