ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:02 Uhr

Biomasse-Heizenergieträger

Köllitsch. Am 2.

Dezember, von 10 bis 15 Uhr, führt die Sächsische Landesanstalt für Landwirtschaft in Zusammenarbeit mit dem Regierungspräsidium Chemnitz, Abteilung Landwirtschaft, im Lehr- und Versuchsgut Köllitsch eine kostenlose Vortragsveranstaltung mit einer Ausstellung zur Feuerungstechnik und Brennstoffaufbereitung und eine Besichtigung von Feuerungsanlagen (Scheitholz Feuerung, Getreide-, Hackschnitzel- und Pelletfeuerungsanlage) durch.
Das wird an diesem Tag thematisiert:
Heizen mit Holz in Feuerungsanlagen bis 200 kW;
Verbrennung von Getreide - Möglichkeiten und Grenzen;
Aufbereitung und Verbrennung halmgutartiger Biomasse;
Einsatz landwirtschaftlicher Brennstoffe in Kleinfeuerungsanlagen - Folgerungen für die Gesetzgebung;
Alternative Brennstoffe - Ökonomische Betrachtung;
Fördermöglichkeiten beim Einsatz nachwachsender Rohstoffe in der Verbrennung.
Ab 14.30 Uhr ist die Besichtigung verschiedener Feuerungsanlagen möglich.