ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Biehlaer Funken im Elsterwerdaer Rathaus

Elsterwerda. Mit einer kleinen Abordnung von etwa zehn bis 15 Kindern will sich die Funkengarde Biehla am Montag um 11.11 Uhr den Rathausschlüssel abholen. fc

Elsterwerdas stellvertretender Bürgermeister Ansgar Große: "Wir sind auf das närrische Treiben gefasst." Die Funkengarde probt immer freitags von 13.45 Uhr bis 17 Uhr im Grundschulzentrum in Elsterwerda-Biehla. Jeder kann gern mitmachen.