| 17:32 Uhr

Bevölkerungs-Statistik
In Mühlberg kann man alt werden

Mühlberg. Mühlberg ist ein gutes Pflaster, um alt zu werden. Am Freitag feiert Heinz Müller im Pflegeheim der Arbeiterwohlfahrt seinen 101. Geburtstag. Damit ist er momentan zwar der Einzige mit mehr als 100 Lebensjahren, aber weitere 51 Frauen und Männer sind ihm dicht auf den Fersen. Nach Angaben des Einwohnermeldeamtes sind 14 Männer und 37 Frauen zwischen 90 und 99 Jahre alt.

Noch größer ist die Zahl der Einwohner zwischen 80 und 89 Jahre. Stolze 295 Einwohner bewegen sich im Mühlberger Stadtgebiet in diesem Bereich. Auch dort überwiegen die Frauen. 123 Männer stehen 172 Frauen gegenüber. Zwei davon sind ausländischer Nationalität. Die Stadt hat laut ihrem Internetauftritt insgesamt 3899 (Stand 1.1.2015) Einwohner. Ob das Altwerden in Mühlberg an der guten Luft liegt? Im Stadtgebiet gibt es wenig Industrie.