ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:25 Uhr

Neu in der Stadt
Berliner Künstler stellt in Galerie Elsterwerda aus

Klaus Dittrich in einer früheren Ausstellung.
Klaus Dittrich in einer früheren Ausstellung. FOTO: Daniel Preikschat
Elsterwerda. Eine neue Ausstellung wird am Montag, 9. April, in der Kleinen Galerie „Hans Nadler“ in Elsterwerda aufgebaut.

Der Berliner Künstler Klaus Dittrich beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Lithografie und Keramik und wird einige seiner Arbeiten präsentieren. Die Ausstellung wird dann bis zum 3. Juni zu sehen sein. Das Galeriegespräch ist am 20. April um 19 Uhr mit dem Laudator Prof. Dr. Klaus Hammer.

(mf)