| 02:42 Uhr

Bei Plessa in die Leitplanke gefahren

Plessa. Samstagabend ist auf der B 169 zwischen Plessa und Kahla ein 32-jähriger Fahrer mit seinem Transporter nach links von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanke gefahren. Er gab an, nach seinem Handy, welches auf dem Beifahrersitz lag, gegriffen zu haben. red/sk

Es wurde ein Atemalkoholwert von 1,40 Promille festgestellt. Der Transporter musste abgeschleppt werden. Gesamtschaden: etwa 5000 Euro.